Banner
star1

Kanaldeckel mit Pentagramm in Berlin

In Berlin gibt es zahlreiche Kanaldeckel mit verschiedensten Pentagramm- Motiven; wie es zu diesen Motiven kam, ließ sich nicht herausfinden. Sie stammen noch aus der Zeit vor dem 2. Weltkrieg und werden nun nach und nach durch neue Deckel ersetzt - wobei sie spurlos verschwinden.

Hier zwei gleiche Kanaldeckel im S-Bahn-Tunnel Berlin/Grunewald: auf dem Bild im Vordergrund und hinten an der Treppe.
(Fotos: zam)
 
 
Im Sommer 2016 entdeckte ich, dass die Deckel ausgetauscht waren gegen neue Deckel mit ungemustertem Betonkreis. Trotz etlicher Anrufe bei Bezirksamt /Tiefbauamt, S-Bahn-Verwaltung gelang es bisher nicht, herauszufinden, wer die alten Deckel austauschen ließ und wo diese geblieben sind.
 
Ein Kanaldeckel-Museum gibt es bisher nicht.....nur Fotosammlungen:
www.pigasus.de/lost/html/deckel2.html
www.schachtdeckel.de/0f_start.html
www.gulliversum.de